Sachkundenachweis

Sachkundenachweis

Gilt für alle Hunde, die ab dem 1.1.2013 neu angemeldet werden!

Seit 1. Jänner 2013 muss eine Person, die im Bundesland Salzburg einen über zwölf Wochen alten Hund hält, bei der Anmeldung auch einen Sachkundenachweis vorlegen.
Die Meldung hat innerhalb einer Woche ab Beginn der Haltung in der Gemeinde zu erfolgen, in der die betreffende Person ihren Hauptwohnsitz hat.

Diesen Sachkundenachweis könnt Ihr zum Beispiel beim “Frauli” meines besten Freundes Elsu machen. Infos dazu hier unter Aktuelles.